Schlagwort: Klimakrise

Umwelt

Wer schädigt das Klima wirklich?

Download
Lizenzbedingungen

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat vergangene Woche das Klimagesetz, also das Herzstück des „Green Deal“ gegen die globale Erwärmung, vorgestellt. Darin ist festgeschrieben, dass Europa bis 2050 klimaneutral werden soll. Doch wie weit sind die Mitgliedsstaaten bereits bei der Absenkung ihrer Treibhausgase? Welche Sektoren liegen besser, welche schlechter?

Wie eine Grafik der Agenda Austria zeigt, heißt das große Sorgenkind „Verkehr“, während die Industrie in der Zielerfüllung weit vorne liegt. Was nicht nur am Zusammenbruch der Industrien in den neuen Mitgliedsländern liegt, sondern auch am europäischen Emissionshandelssystem, das deutlich besser funktioniert als gerne dargestellt. „Zur Erreichung der Klimaziele sollten vor allem marktwirtschaftliche Lösungen wie Emissionshandelssysteme ausgebaut werden. Damit lassen sich Emissionen effizient dort vermeiden, wo es am günstigsten möglich ist“, sagt Lukas Sustala, Ökonom der Agenda Austria.

NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

© 2020 Agenda Austria
Twitter #1261552365896970240 / 16.05.2020
https://www.agenda-austria.at/newsfeed/twitter-1261552365896970240/

Newsletter abonnieren

Daten, Fakten und aktuelle Analysen aus Wirtschaft und Politik. Jetzt für unseren Newsletter eintragen und immer up-to-date bleiben:

NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.