Arbeitsmarkt & Einkommen | Österreich, das Land der versteckten Arbeitslosigkeit

Literatur

  • Agbola, F. W. (2005): „Intergrating hidden unemployment in the measurement of unemployment in selected OECD countries“, Applied Economet- rics and International Development. AEID. Vol. 5-2 (2005), pp. 91–108. 
  • Agbola, F. W. (2006): „Persistence in regional hidden unemployment disparities in Australia“, Australian Journal of Regional Studies, Vol. 12, No. 1, 2006. 
  • BMF (2013): „Bundefinanzierungsgesetzt 2013, Gesamtüberblick“, Bundesministerium für Finanzen. 
  • EU Kommission (2013): „Empfehlungen des Rates zum nationalen Reformprogramm Österreichs 2013“, Commision Staff Working Document (2013) 370. 
  • Eurostat (2011): „Arbeitskräfteerhebung im Jahr 2011“, Eurostat Pressemitteilung – STAT/12/62. 
  • Eurostat (2012): „Arbeitskräfteerhebung im Jahr 2012“, Eurostat Pressemitteilung – STAT/13/63. 
  • Finnische Regierung (2013): „Government agrees budget proposals to support growth and employment“, Press release 350/2013. 
  • Fuchs, J. (2002): „Erwerbspersonenpotenzial und Stille Reserve – Konzeption und Berechnungsweise“, in Gerhard Kleinhenz (Hrsg.) (2002): IAB-Kompendium Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, BeitrAB 250, S. 79–94. 
  • Fuchs, J. (2002a): „Schätzung und Projektion des Erwerbspersonenpotenzials nach dem IAB-Konzept“, in Demographische Vorausschätzungen – Grenzen und Möglichkeiten, Methoden und Ziele; Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung. 
  • Gordon, R. J. (1971): „Inflation in Recession and Recovery”, Brookings Papers on Economic Activity 2. 
  • HWWI (2013): „Ungenutzte Arbeitskräftepotenziale in Deutschland: Maßnahmen und Effekte“, Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut. 
  • Mitchell, W. F. (1999): „Estimating Hidden Unemployment in Australia and the United States“, Working Paper No. 99-01, Centre of Full Employment and Equity, The University of Newcastle.
  • Mitchell, W. F. (2007): „Hidden Unemployment in Australia 2007“, Working Paper No. 07-05, Centre of Full Employment and Equity, The University of Newcastle. 
  • OECD (2013): „Employment Outlook 2013“. 
  • OECD (1998): „The Swedish Pension Reform Model: Framework and Issues“, Financial Markets. 
  • OeNB (2006): „Jüngste Pensionsreformen in Österreich und ihre Auswirkungen auf fiskalische Nachhaltigkeit und Pensionsleistungen“, Geldpolitik & Wirtschaft Q2/06. 
  • Perry, G. L. (1971): „Labor Force Structure, Potential Output, and Productivity”, Brookings Papers on Economic Activity 3, pp. 541–542. 
  • Rechnungshof (2010): „Bericht des Rechnungshofes über die durchschnittlichen Einkommen der gesamten Bevölkerung“, Allgemeiner Einkommensbericht 2010. 
  • Schneider, F. (2013): „Der Einfluss eines abgeschwächten Wirtschaftsaufschwunges auf die Schattenwirtschaft in Deutschland und anderen OECD-Staaten in 2013: Ein (erneuter) Rückgang“, Research Paper, JKU Linz. 
  • Statistik Austria (2008): „Ungenütztes Erwerbspotential“, Statistische Nachrichten 3/2008. 
  • Statistik Austria (2013): „Neue Arbeitsmarktindikatoren als Ergänzung zur Arbeitslosenquote auf Europäischer Ebene“, Statistische Nachrichten 3/2013. 
  • Stiftung Marktwirtschaft (2004): „Die Arbeitslosenstatistik – zwischen konzeptioneller Unschärfe und politischer Manipulierbarkeit“, Argumente zu Marktwirtschaft und Politik Nr. 86, Institut für soziale Marktwirtschaft. 
  • WIFO (2005): „Entwicklung und Formen der Arbeitslosigkeit in Österreich seit 1990“, Monatsberichte 7/2005. 
  • Zweimüller, J. (1990): „Konjunkturelles Verhalten von Arbeitslosigkeit und Erwerbstätigkeit in Österreich 1956 bis 1985“, Wirtschaft und Gesellschaft 16 (1990): 251–264. 
  • Zweimüller, J. (2012): „Wege in die Frühpension“, Projektbericht im Auftrag des österreichischen Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Universität Zürich.


#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.

ANMELDUNG ZU VERANSTALTUNGEN

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Alle Google reCAPTCHA laden

CiAgICAgICAgICAgICAgICA8YnV0dG9uIHR5cGU9InN1Ym1pdCIgbmFtZT0ic3VibWl0IiBjbGFzcz0iYnV0dG9uIGV4cGFuZGVkIj4KICAgICAgICAgICAgICAgIEFib25uaWVyZW4KICAgICAgICAgICAgICAgIDwvYnV0dG9uPgogICAgICAgICAgICAgICAg

Mit dem Absenden des Formulars nimmst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

ANMELDUNG ZU VERANSTALTUNGEN

Vielen Dank für Deine Anmeldung! Du erhältst nun eine Bestätigungs-E-Mail (bitte prüfen auch Deinen Spam-Ordner) mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Alle Google reCAPTCHA laden

CiAgICAgICAgICAgICAgICA8YnV0dG9uIHR5cGU9InN1Ym1pdCIgbmFtZT0ic3VibWl0IiBjbGFzcz0iYnV0dG9uIGV4cGFuZGVkIj4KICAgICAgICAgICAgICAgIEFib25uaWVyZW4KICAgICAgICAgICAgICAgIDwvYnV0dG9uPgogICAgICAgICAgICAgICAg

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten nun eine Bestätigungs-E-Mail (bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner) mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

© 2022 Agenda Austria
Literatur / 16.05.2018
https://www.agenda-austria.at/publikationen/versteckte-arbeitslosigkeit/literatur/

"Grafik der Woche" abonnieren

Jetzt anmelden und jeden Montag die beliebte Grafik der Woche mit erhellenden Daten, Fakten und aktuellen Analysen aus Wirtschaft und Politik erhalten.

ANMELDUNG ZU VERANSTALTUNGEN

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Alle Google reCAPTCHA laden

CiAgICAgICAgICAgICAgICA8YnV0dG9uIHR5cGU9InN1Ym1pdCIgbmFtZT0ic3VibWl0IiBjbGFzcz0iYnV0dG9uIGV4cGFuZGVkIj4KICAgICAgICAgICAgICAgIEFib25uaWVyZW4KICAgICAgICAgICAgICAgIDwvYnV0dG9uPgogICAgICAgICAgICAgICAg

Mit dem Absenden des Formulars nimmst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

ANMELDUNG ZU VERANSTALTUNGEN

Vielen Dank für Deine Anmeldung! Du erhältst nun eine Bestätigungs-E-Mail (bitte prüfen auch Deinen Spam-Ordner) mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Alle Google reCAPTCHA laden

CiAgICAgICAgICAgICAgICA8YnV0dG9uIHR5cGU9InN1Ym1pdCIgbmFtZT0ic3VibWl0IiBjbGFzcz0iYnV0dG9uIGV4cGFuZGVkIj4KICAgICAgICAgICAgICAgIEFib25uaWVyZW4KICAgICAgICAgICAgICAgIDwvYnV0dG9uPgogICAgICAgICAgICAgICAg

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten nun eine Bestätigungs-E-Mail (bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner) mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.