Europa & Freihandel | Identität schlägt Globalisierungskritik

Ergebnisse für Österreich

Die österreichischen Ergebnisse ähneln größtenteils den europäischen. Auch in Österreich gibt es keine Anzeichen dafür, dass die objektive oder subjektive Einschätzung der Wirtschaft oder des eigenen Einkommens mit einer Stimme für oder gegen die FPÖ zusammenhängt.

Der beste Prädiktor, also jene Variable, die eine Wahlentscheidung vorauszusagen vermag, ist auch hierzulande die Einstellung zum Thema Flüchtlinge: Wer die Aufnahme von Flüchtlingen ablehnt, wird seine Stimme mit einer um 43 Prozent höheren Wahrscheinlichkeit der FPÖ geben. Und auch das geringe Vertrauen in Politiker korreliert mit einer höheren Wahrscheinlichkeit einer Stimme für die FPÖ.

Statistisch signifikant ist in Österreich aber auch das Einkommen. Allerdings sind es hierzulande die höheren Einkommensschichten im siebten und achten Dezil, die die höchste Unterstützung für die FPÖ deklarieren, also Personen, deren Einkommen höher ist als jenes von 70 bzw. 80 Prozent der Bevölkerung. Kombiniert mit dem Ergebnis, dass in Österreich die Menschen mit einem niedrigeren oder mittleren Bildungsniveau deutlich häufiger die FPÖ wählen, wird klar: Bei der Zustimmung zur FPÖ handelt es sich überwiegend um ein Phänomen der Mittelschicht mit mittlerem Ausbildungsniveau.



#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

© 2022 Agenda Austria
Ergebnisse für Österreich / 17.05.2018
https://www.agenda-austria.at/publikationen/identitaet-schlaegt-globalisierungskritik/ergebnisse-fuer-oesterreich/

"Grafik der Woche" abonnieren

Jetzt anmelden und jeden Montag die beliebte Grafik der Woche mit erhellenden Daten, Fakten und aktuellen Analysen aus Wirtschaft und Politik erhalten.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.