Was die Preise in Österreich so aufbläht

Download PDF

Fazit und Ausblick

Wie gesagt: Die eine schnelle und befriedigende Antwort auf die Frage, warum wir eine spürbar höhere Inflationsrate haben als der Euroraum, gibt es nicht. Das Zusammenspiel der expansiven Geldpolitik der EZB und der sehr expansiven Fiskalpolitik hierzulande hat jedenfalls einen wesentlichen Beitrag geleistet. Hinzu kommen österreichische Eigenheiten, wie der traditionell schwach ausgeprägte Wettbewerb und der starke Preisauftrieb in einzelnen Sektoren, der wiederum durch den starken Arbeitskräftemangel und die hohe Kaufkraft angefacht wurde. Denn die üppigen Hilfsgelder schlagen sich in höheren Preisen nieder, und am Ende zeigen wir dann mit dem Finger auf die Gastwirte, die diese an ihre Tafeln schreiben müssen. Dass wir einfach nur Pech mit dem Warenkorb gehabt hätten und alles nur eine Art statistisches Phänomen sei, konnten wir immerhin ausschließen. Mit jedem beliebigen Warenkorb Europas wäre die Teuerung bei uns ebenfalls hoch gewesen, weil – wer hätte es gedacht – die Preise bei uns stärker steigen als andernorts.

Inflation hört nicht von allein auf. Fragen Sie mal in der Türkei oder in Argentinien nach. Natürlich haben die Notenbanken inzwischen reagiert und die Angebotsengpässe von 2021 sind ebenfalls weitgehend behoben. Wenn die Handelsroute durch den Suez-Kanal infolge der jüngsten Terrorakte der Huthi-Miliz nicht dauerhaft unpassierbar bleibt, dann zeigt die Prognose nun immerhin in die richtige Richtung (vgl. Abb. 7). Die Inflationsraten werden weiter sinken; auch das Differential zur Eurozone wird wieder abnehmen. Vorausgesetzt natürlich, die EZB lässt sich nicht zu allzu kräftigen Zinssenkungen drängen; gerade für uns wäre das viel zu früh.

Auf eine echte Entspannung ist aber erst 2025 zu hoffen. Zur Erinnerung: Wir sprechen auch dann weiterhin nicht von sinkenden Preisen; dafür bräuchte es die von vielen gefürchtete Deflation. Mit dem Auslaufen der Strompreisbremse werden die Energiepreise sogar noch einmal anziehen. Temporäre Antiteuerungspakete. War da was?

"Grafik der Woche" abonnieren

Jetzt anmelden und jeden Montag die beliebte Grafik der Woche mit erhellenden Daten, Fakten und aktuellen Analysen aus Wirtschaft und Politik erhalten.

Immer up-to-date

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Wissen was passiert: Unsere "Grafik der Woche" bekommen Sie pünktlich jeden Montag, außerdem informieren wir Sie über aktuelle Events, Vorträge, Themen in unserem Umfeld.

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Alle Google reCAPTCHA laden

CiAgICAgICAgICAgICAgICA8YnV0dG9uIHR5cGU9InN1Ym1pdCIgbmFtZT0ic3VibWl0IiBjbGFzcz0iYnV0dG9uIGV4cGFuZGVkIGpzLW5ld3NsZXR0ZXItYnV0dG9uIgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIHN0eWxlPSJiYWNrZ3JvdW5kLWNvbG9yOiBjb2xvci1taXgoaW4gc3JnYiwgIzI3MzQ4QiA2MCUsICMwMDApOyIKICAgICAgICAgICAgICAgID5BYm9ubmllcmVuCiAgICAgICAgICAgICAgICA8L2J1dHRvbj4KICAgICAgICAgICAgICAgIA==

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER
Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten nun eine Bestätigungs-E-Mail (bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner) mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Sollte sich Ihre E-Mail-Adresse bereits in unserem System befinden, erhalten Sie stattdessen eine E-Mail mit einem Link um Ihre Einstellungen anzupassen.

Immer up-to-date

ANMELDUNG ZU VERANSTALTUNGEN

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Alle Google reCAPTCHA laden

CiAgICAgICAgICAgICAgICA8YnV0dG9uIHR5cGU9InN1Ym1pdCIgbmFtZT0ic3VibWl0IiBjbGFzcz0iYnV0dG9uIGV4cGFuZGVkIGpzLW5ld3NsZXR0ZXItYnV0dG9uIgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIHN0eWxlPSJiYWNrZ3JvdW5kLWNvbG9yOiBjb2xvci1taXgoaW4gc3JnYiwgIzI3MzQ4QiA2MCUsICMwMDApOyIKICAgICAgICAgICAgICAgID5BYm9ubmllcmVuCiAgICAgICAgICAgICAgICA8L2J1dHRvbj4KICAgICAgICAgICAgICAgIA==

Mit dem Absenden des Formulars nimmst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

ANMELDUNG ZU VERANSTALTUNGEN
Vielen Dank für Deine Anmeldung! Du erhältst nun eine Bestätigungs-E-Mail (bitte prüfen auch Deinen Spam-Ordner) mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Sollte sich Deine E-Mail-Adresse bereits in unserem System befinden, erhältst Du stattdessen eine E-Mail mit einem Link um Deine Einstellungen anzupassen.

Immer up-to-date

Jetzt zum Newsletter anmelden
und ein kostenloses Exemplar der Grafiksammlung erhalten!

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Alle Google reCAPTCHA laden

CiAgICAgICAgICAgICAgICA8YnV0dG9uIHR5cGU9InN1Ym1pdCIgbmFtZT0ic3VibWl0IiBjbGFzcz0iYnV0dG9uIGV4cGFuZGVkIGpzLW5ld3NsZXR0ZXItYnV0dG9uIgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIHN0eWxlPSJiYWNrZ3JvdW5kLWNvbG9yOiBjb2xvci1taXgoaW4gc3JnYiwgIzI3MzQ4QiA2MCUsICMwMDApOyIKICAgICAgICAgICAgICAgID5BYm9ubmllcmVuCiAgICAgICAgICAgICAgICA8L2J1dHRvbj4KICAgICAgICAgICAgICAgIA==

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER
Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten nun eine Bestätigungs-E-Mail (bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner) mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Sollte sich Ihre E-Mail-Adresse bereits in unserem System befinden, erhalten Sie stattdessen eine E-Mail mit einem Link um Ihre Einstellungen anzupassen.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen