Arbeitsmarkt & Einkommen | Mind the Gap

Literatur

  • AK Oberösterreich (2016). „Frauenmonitor 2016 Arbeiterkammer OÖ–Die Lage der Frauen in Oberösterreich“,  Linz.
  • AK Salzburg (2016). „Frauenmonitor 2016 – Die Arbeitsmarktlage von Frauen im Bundesland Salzburg“, Salzburg.
  • Böheim, R., Himpele, K., Mahringer, H. und Zulehner, C. (2013a). „The distribution of the gender wage gap in Austria: evidence from matched employer-employee data and tax records“. Journal for Labour Market Research 46 (1), 19-34.
  • Böheim, R., Himpele, K., Mahringer, H., Zulehner, C. (2013b). „The gender wage gap in Austria: eppur si muove!“ Empirica 40 (4), 585-606.
  • Böheim, R., Himpele, K., Mahringer, H., Zulehner, C., et al., (2011). The gender pay gap in Austria: Tamensi movetur. WIFO Working Papers 394.
  • Böheim, R., Hofer, H. und Zulehner, C., (2007). „Wage differences between Austrian men and women: semper idem?“ Empirica 34 (3), 213-229.
  • Böheim, R., Hofer, H. und Zulehner, C. (2005). „Wage differences between men and women in Austria: Evidence from 1983 and 1997“. IZA Discussion Paper No. 1554
  • Bundeskanzleramt (2016). „Einkommensbericht 2016 – gemäß §6a Bundes-Gleichbehandlungsgesetz“,  Wien.
  • Bundesministerium für Bildung und Frauen (2015). „Frauen und Männer in Österreich – Gender Index 2015“,  Wien.
  • Die Grünen (2016). „Equal Pay Day: Ab heute arbeiten die Wienerinnen gratis“, 27.10.2016, https://wien.gruene.at/frauen/equal-pay-day-ab-heute-arbeiten- die-wienerinnen-gratis (abgerufen am 14.02.2017).
  • FPÖ (2016). „FPÖ-Kappel zu Equal Pay Day: Frauen verdienen um mehr als 20 Prozent weniger“, 11.10.2016, https://www.fpoe.at/artikel/fpoe- kappel-zu-equal-pay-day-frauen- verdienen-um-mehr-als-20- prozent-weniger/ (abgerufen am 14.02.2017).
  • Grandner, T., Gstach, D. (2015). „Decomposing wage discrimination in Germany and Austria with counterfactual densities“. Empirica 42 (1), 49-76.
  • Grünberger, K., Zulehner, C. (2009). „Gender-specific wage gaps in Austria“. WIFO Monatsberichte (monthly reports) 82 (2), 139-150.
  • Oberhauser, S. (2016). „Equal Pay Day – Oberhauser will Offenlegung der Gehälter“, in: nachrichten.at, 8.10.2016, http://www.nachrichten.at/ nachrichten/politik/innenpolitik/Equal-Pay-Day- Oberhauser-will-OffenlegungderGehaelter;art385,2368955 (abgerufen am 14.02.2017).
  • ÖGB (2016). „ÖGB-Anderl: Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit“, 26.02.2016, http://www.oegb.at/cms/S06/ S06_30.a/1342563370886/home/oegb-anderl-gleicher-lohn-fuer-gleichwertige-arbeit (abgerufen am 14.02.2017).
  • SPÖ-Frauen (2016). „SPÖ-Frauen zum Equal Pay Day: Arbeit gerecht verteilen!“, vgl. https://frauen.spoe.at/story/spoe-frauen-zum-equal-pay-day-arbeit- gerecht-verteilen (abgerufen am 16.02.2017).


#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

© 2021 Agenda Austria
Literatur / 19.04.2018
https://www.agenda-austria.at/publikationen/mind-the-gap/literatur/

"Grafik der Woche" abonnieren

Jetzt anmelden und jeden Montag die beliebte Grafik der Woche mit erhellenden Daten, Fakten und aktuellen Analysen aus Wirtschaft und Politik erhalten.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.