Studie | Ist jeder Bürger gleich viel wert?

Literatur

  • Ashworth, J., Galli, E., Padovano, F., 2013. Decentralization as a constraint to leviathan: a panel cointegration analysis. Public Choice 156 (3-4), 491–516.
  • Baskaran, T., 2010. On the link between fiscal decentralization and public debt in OECD countries. Public Choice 145 (3-4), 351–378.
  • Blöchliger, H., Petzold, O., 2009. Finding the dividing line between tax sharing and grants: A Statistical Investigation, OECD Working Papers on Fiscal Federalism, No. 10, OECD Publishing.
  • Blöchliger, H., Vammalle, C., 2012. Reforming Fiscal Federalism and Local Government: Beyond the Zero-Sum Game. OECD Publishing, Ch. Austria: The reform of the fiscal equalisation law, pp. 39–49.
  • Brennan, G., Buchanan, J. M., 1980. The power to tax: Analytical foundations of a fiscal constitution. Cambridge University Press.
  • Calonico, S., Cattaneo, M. D., Titiunik, R., 2014. Robust nonparametric confidence intervals for regression-discontinuity designs. Econometrica 82 (6), 2295–2326.
  • Dahlberg, M., Mörk, E., Rattsø, J., Ågren, H., 2008. Using a discontinuous grant rule to identify the effect of grants on local taxes and spending. Journal of Public Economics 92 (12), 2320–2335.
  • Eggers, A. C., Freier, R., Grembi, V., Nannicini, T., 2015. Regression discontinuity designs based on population thresholds. Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin. Discussion Papers, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), no. 1503.
  • Goodspeed, T. J., 2002. Bailouts in a federation. International tax and public finance 9 (4), 409–421.
  • Jin, J., Zou, H.-f., 2002. How does fiscal decentralization affect aggregate, national, and subnational government size? Journal of Urban Economics 52 (2), 270–293.
  • McCrary, J., 2008. Manipulation of the running variable in the regression discontinuity design: A density test. Journal of Econometrics 142 (2), 698–714.
  • Oates, W. E., 1972. Fiscal federalism. Edward Elgar, New York.
  • Oates, W. E., 2008. On the theory and practice of fiscal decentralization. Institutional foundations of public finance: Economic and legal perspectives 165, 176.
  • Pitlik, H., 2014. Fiscal Federalism and Fiscal Decentralisation in Europe. Comparative Case Studies on Spain, Austria, the United Kingdom and Italy. Innsbruck, Wien, Bozen, Ch. Fiscal Federalism, Austrian Style: Fear of Competition, pp. 41–59.
  • Prohl, S., Schneider, F., 2009. Does decentralization reduce government size? a quantitative study of the decentralization hypothesis. Public Finance Review 37 (6), 639–664.
  • Rodden, J., 2002. The dilemma of fiscal federalism: grants and fiscal performance around the world. American Journal of Political Science, 670–687.
  • Rodden, J., 2003. Reviving leviathan: fiscal federalism and the growth of government. International Organization 57 (04), 695–729.
  • Volden, C., 1999. Asymmetric effects of intergovernmental grants: Analysis and implications for us welfare policy. Publius: the journal of federalism 29 (3), 51–73.
  • Von Hagen, J., Eichengreen, B., 1996. Federalism, fiscal restraints, and european monetary union. The American Economic Review 86 (2), 134–138.
  • Werck, K., Heyndels, B., Geys, B., 2008. The impact of central places on spatial spending patterns: evidence from flemish local government cultural expenditures. Journal of Cultural Economics 32, 35–58.


#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

© 2021 Agenda Austria
Literatur / 14.05.2018
https://www.agenda-austria.at/publikationen/ist-jeder-buerger-gleich-viel-wert/literatur/

"Grafik der Woche" abonnieren

Jetzt anmelden und jeden Montag die beliebte Grafik der Woche mit erhellenden Daten, Fakten und aktuellen Analysen aus Wirtschaft und Politik erhalten.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.