Bildung & Schule | Was sich beim Lehrerdienstrecht ändern muss

Was ist geplant?

Welches sind die Eckpfeiler der angestrebten Schulreform im Bereich Personal und Organisation?

Dazu einige Beispiele:

  • Die Schulen sollen ihren Tagesablauf autonom gestalten können. Das jeweilige Konzept der Schule bestimmt den Verlauf von Unterrichtszeit, betreuter Lernzeit und Freizeit. Damit soll sowohl eine ganztägige Betreuung als auch die individuelle Förderung von Kindern gewährleistet werden.
  • Künftig soll es den Schulen überlassen sein, wie sie die Unterrichtszeit über die Monate des Schuljahres verteilen. Auch die Länge der Unterrichtseinheiten sollen die Schulen selbst bestimmen. Die Schulstunde als Lerneinheit soll durch eine moderne und flexible Verschränkung von Frontalunterricht, Projektarbeit, individualisierten Lern- und Freizeitphasen ersetzt werden.
  • Die Schulleitung soll die Dienstaufsicht und Fachaufsicht für das gesamte Personal an den Schulen erhalten. Sie soll für die Personalentwicklung und Leistungsbeurteilung aller Mitarbeiter der Schule verantwortlich sein.
  • Auch die Kompetenz für Fort- und Weiterbildung soll an die Schulleitung übertragen werden. Ebenso die Entscheidung für Leistungsprämien für besondere pädagogische Verdienste.
  • Schließlich sollen die Schulen mit angemessenen Lehrerarbeitsplätzen ausgestattet werden, um den Grundsatz „Arbeitsplatz für Lehrerinnen und Lehrer ist die Schule“ verwirklichen zu können.

 



#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

© 2022 Agenda Austria
Was ist geplant? / 17.05.2018
https://www.agenda-austria.at/publikationen/lehrerdienstrecht/was-ist-geplant/

"Grafik der Woche" abonnieren

Jetzt anmelden und jeden Montag die beliebte Grafik der Woche mit erhellenden Daten, Fakten und aktuellen Analysen aus Wirtschaft und Politik erhalten.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.