Curtis R. Carlson, Innovations-Pionier aus dem Silicon Valley und ehemaliger Berater für Innovation und Entrepreneurship von Präsident Obama, war am 13. November Gast in der Agenda Austria. In seinem Vortrag und der anschließenden Diskussion gab er einen Einblick, wie Unternehmen und ganze Volkswirtschaften in Zeiten digitaler Umwälzungen bestehen können.

In seiner einstündigen Keynote präsentierte Carlson Best Practice-Beispiele aus dem Silicon Valley sowie aus Schweden und Singapur. Er nannte Bedingungen dafür, wie Fortschritt beschleunigt werden kann, und gab Hinweise, wie Unternehmen ihre Innovations-Performance verbessern können. Carlson erklärte aber auch, warum Europa vergeblich auf ein zweites Silicon Valley wartet.

Zum 2. Teil des Mitschnitts

Foto-Credit: © VICTORIA SCHAFFER