Wie Internet und Big Data das Lernen verändern

Jörg Dräger zu Gast in der Agenda Austria

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jörg Dräger, bei der Bertelsmann Stiftung für die Bereiche Bildung und Integration verantwortlich, ist Gast der Agenda Austria.

Schüler erhalten täglich einen auf sie zugeschnittenen Lehrplan, den ein New Yorker Rechenzentrum über Nacht erstellt. Eine Universität arbeitet mit Software, die für jeden Studenten die optimalen Fächer ermittelt, inklusive der voraussichtlichen Abschlussnoten. So etwa sieht die digitale Zukunft des Lernens aus, weiß Jörg Dräger, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung. In der Agenda Austria wird der Bildungsexperte darüber sprechen, wie Big Data das Bildungssystem auf den Kopf stellt und wie sich auch der Arbeitsmarkt verändern wird. Gleichzeitig warnt er vor den Gefahren einer ungesteuerten Digitalisierung.

Wir laden Sie herzlich zum Vortrag mit anschließender Diskussion ein:

Jörg Dräger: „Die digitale Bildungsrevolution – wie Internet und Big Data das Lernen verändern“


Agenda Austria, Türkenstraße 25/1/10
Wien, 1090 Österreich
Agenda-Austria-Event

Innovation – streiten für barrierefreies Denken

Wolf Lotter zu Gast in der Agenda Austria


Vergangene Termine

TV-Empfehlung

Was CETA für Österreich bedeutet

ORF2 KONKRET

TV-Empfehlung

Sozialpartnerschaft neu

ORF2 REPORT

Vortrag

Disentangling the Fiscal Effects of Local Constitutions

Forschungskolloquium

TV-Empfehlung

DOKeins: Reich ohne Leistung

Settele über geschenkten Reichtum und vererbte Armut (ORF1)

Agenda-Austria-Event

Wie wir diese komplexe, konfliktbeladene Welt zum Positiven verändern

Gerhard Zeiler zu Gast in der Agenda Austria

TV-Empfehlung

ORF-DialogForum „Wem nützt Wirtschaft?“

Ausstrahlung auf ORF III

TV-Empfehlung

Regierung beschließt Doppelbudget

ZIB2

Vortrag

Talking Digital: A Human Future in the Digital Age

Open Lecture Series

TV-Empfehlung

Politik live: Das türkis-blaue Budget

ORF III

Interview

Handlungsbedarf bei Pensionen

Ö1-Mittagsjournal

TV-Empfehlung

Interview zum Budget 2018/19

schauTV/Kurier.at

Diskussion

Debatte zum Frauenvolksbegehren

Students For Liberty

NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutz

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutz

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
Immer up-to-date

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein – alle Top-Stories aus einer Hand!

NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutz

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen