Arbeitsmarkt & Einkommen

Was bringt die große Steuerentlastung?

Download
Lizenzbedingungen

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

Noch ist die ökosoziale Steuerreform zwischen ÖVP und Grünen nicht paktiert. Hinter den Kulissen wird derzeit um die Details gerungen. Geplant ist ein Beschluss im Herbst, damit die Steuerreform 2022 in Kraft treten kann. Die unterste Stufe wurde bereits gesenkt, nun sollen zwei weitere folgen, wie bereits im Regierungsprogramm festgelegt. Eine Berechnung der Agenda Austria zeigt, dass Vollzeitbeschäftigte mit einem Durchschnittsgehalt von 3.750 Euro brutto im Monat mit 764 Euro im Jahr entlastet werden.

Insgesamt erwirtschaftet diese Person 68.233 Euro im Jahr. Netto landen heute 34.766 Euro auf dem Konto, das ist nur knapp mehr als die Hälfte der gesamten Arbeitskosten. „Daran ändert auch die groß angekündigte Steuerreform nichts“, meint Agenda Austria-Ökonom Dénes Kucsera. „Österreich wird auch nach dieser Entlastung zu den Hochsteuerländern zählen. Bei den Menschen landet einfach viel zu wenig von ihrer erwirtschafteten Leistung auf ihren Konten“, so Kucsera.

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

© 2021 Agenda Austria
Was bringt die große Steuerentlastung? / 27.09.2021
https://www.agenda-austria.at/grafiken/was-bringt-die-grosse-steuerentlastung/

"Grafik der Woche" abonnieren

Jetzt anmelden und jeden Montag die beliebte Grafik der Woche mit erhellenden Daten, Fakten und aktuellen Analysen aus Wirtschaft und Politik erhalten.

GRAFIK DER WOCHE & NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.