Corona

Warum die Dänen so viel schneller impfen

Download
Lizenzbedingungen

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

Zu langsam, zu wenig Impfstoff: Nicht nur in Österreich wird der Impfstart heftig kritisiert. In nahezu allen Ländern der EU ruckelte es zu Beginn gewaltig, wie eine Grafik der Agenda Austria zeigt.

Dänemark liegt bei der Impfung seiner Bürger an der EU-Spitze. Die Verteilung des Impfstoffs, das Organisieren von Terminen und das statistische Erfassen der Geimpften verläuft wesentlich besser als in anderen Ländern. Entscheidend dafür ist eine stark digitalisierte Verwaltung, allen voran im Gesundheitsbereich. In Österreich ist das Gegenteil davon zu sehen, hierzulande sorgt das neue Impf-Dashboard eher für Verwirrung, denn für seriöse Information. So wurden bis Donnerstag 30.534 Corona-Impfungen in den elektronischen Impfpass und damit ins Impfregister eingetragen. Laut Impf-Dashboard haben sich bis Mittwochabend jedoch mehr als doppelt so viele Personen impfen lassen. Bei der Dashboard-Zahl der bisher Geimpften handelt es sich allerdings nur um eine Berechnung auf Basis der zu den Impfstellen gelieferten Impfdosen. Echtzeitdaten wird das Dashboard frühestens im März liefern.

NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.
NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

© 2021 Agenda Austria
Das Lohnplus hilft vor allem dem Staat / 04.11.2019
https://www.agenda-austria.at/grafiken/lohnplus-metaller/

Newsletter abonnieren

Daten, Fakten und aktuelle Analysen aus Wirtschaft und Politik. Jetzt für unseren Newsletter eintragen und immer up-to-date bleiben:

NEWSLETTER

Mit dem Absenden des Formulars nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Datenschutzhinweise und Cookiebestimmungen

NEWSLETTER

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link, über welchen Sie die Anmeldung bestätigen können.

Agenda Austria – der erste unabhängige Thinktank Österreichs.

Gegründet um das Land in wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Belangen zu öffnen und neue Antworten auf die großen Herausforderungen zu liefern.

Lernen Sie uns kennen

#deineleistung – Bruttomat

Mit dem Brutto­maten siehst Du, wie viel Du im Jahr er­wirt­schaftest. Wie hoch der Wert Deiner Arbeits­leistung ist, wie viel Du zur Fin­anzierung staatlicher Auf­gaben beiträgst und wofür das von Dir bereitge­stellte Geld ausgegeben wird.