Unter dem Titel „Was von Kerns Programm zu halten ist“ analysierte die Agende Austria die Grundsatzrede von Bundeskanzler Christian Kern für die „Kronen Zeitung“. Franz Schellhorn zeigte sich in den „Oberösterreichischen Nachrichten“ und „Die Presse“ über die „ausgewogenen und sehr mittigen“ Ansagen Kerns überrascht. „Das war nicht das linke Programm, das manche erwartet haben.“

Kronen Zeitung, 12.01.2017, S. 2-3

Oberösterreichische Nachrichten, 12.01.2017

Die Presse, 12.01.2017