Die höchste Arbeitslosigkeit seit 1950 und ein nur sehr moderates Wirtschaftswachstum stellen Österreich vor große Herausforderungen. Grund genug für Matthias Strolz, Initiator der überparteilichen Wirtschaftsinitiative Aufschwung Austria, führende Expert aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik einzuladen, um über längst fällige Lösungen zu diskutieren. Die Agenda Austria war mit Senior Economist Monika Köppl-Turyna vertreten.